Schulbank im Sponsoren Programm von Podio

Organisationen wie Schulbank haben in Sachen IT immer gleich zwei Probleme:

Die Anforderungen an die Systeme sind häufig komplexer als man sich gemeinhin vorstellt. Bei Schulbank müssen besipielsweise Bewerber, Stipendiate, Schulen und Universitäten, Paten und Sponsoren in Prozessen miteinander verbunden werden. Geldtransaktionen müssen verwaltet, Ergebnisse dokumentiert und Kommunikation archiviert werden. Und all das über die Landesgrenzen hinweg, mit schlechten Internetverbindungen und einfachster Ausstattung.

Gleichzeitig dürfen diese Lösungen nichts oder nur wenig kosten. Insbesondere, wenn Nebenkosten der Organisationen nicht von den Spendern getragen werden, so wie Schulbank. Software, wie sie oben knapp skizziert wurde, sind komplexe Cloud-Anwendungen, wie sie in großen Unternehmen zum Einsatz kommen und mehrere tausend Euro kosten. Einer dieser Software Anbieter ist Podio.

Podio hat nahezu allen anderen Anbietern etwas voraus: ein außergewöhnliches Verständnis für sozial engagierte Organisationen und ein Sponsoren-Programm,  über das Podio seine Software nach Prüfung einer Bewerbung kostenfrei zur Verfügung stellt. Letzte Woche wurde unsere Bewerbung positiv geprüft. Danke Podio.

Alle Infos zu Podio findet man unter Podio.com