Rotary Club Iringa unterstützt Schulpatenschaften in Tansania

Schulbank bei Rotary in Iringa

Ich war tief beeindruckt als ich hörte, dass es selbst in Iringa einen Rotary Club gibt. Destory ist dort Mitglied und hat uns freundlicherweise zu einem ihrer Treffen mitgenommen. Meine zehnmütige Verspätung hatte ich einfach mit einem „Pole, Pole“ (immer schön langsam) abgetan und meinte damit einen allgemeinen Lacher auszulösen. Weit gefehlt. Man legt hier viel Wert auf Pünktlichkeit und Disziplin, also die westlichen Tugenden. Trotz allem hat man mir ganze 90 Minuten eingeräumt, um unser Stipendien-Programm vorstellen und Fragen beantworten zu können.

Am Ender der Veranstaltung waren alle Teilnehmer begeistert und versprachen uns ihre zukünftige Unterstützung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.