Heißer Draht: Neuer SMS Service für unsere Patenkinder.

Je größer unser Stipendienprogramm in Tansania wird, desto aufwendiger wird für uns die Kommunikation mit Patenkindern, Eltern, Waisenhäusern und Schulen. Aus diesem Grund setzten wir seit wenigen Wochen einen neuen SMS Service ein, über den wir einen Teil unserer Kommunikation schnell und einfach abwickeln können. So werden Einladungen zu Terminen, Erinnerungen oder einfache Grüße über einen gesteuerten SMS-Versand an eine Vielzahl von Empfängern gleichzeitig verschickt.

Sie stellen sich die Frage, ob überhaupt jeder unserer Ansprechpartner ein Smartphone hat? Das können wir zu 95% bejahen. Die Verbreitung ist selbst unter den Ärmsten der Bevölkerung in den letzten Jahren rasant fortgeschritten. Und diejenigen, die kein Handy besitzen, erreichen wir über Mobilnummern von Bekannten oder Nachbarn. Eine große Hilfe für unsere Arbeit.