"Jedes Problem
Afrikas geht auf
Bildungsarmut
zurück."

Voler Seitz, Diplomat und Botschafter.

DER BILDUNGSFONDS

Mit dem Bildungsfonds für Tansania investieren Sie in die Bildung junger Menschen, in ihre Zukunft und die ihres Landes. Direkt, ohne Umwege über Dritte, transparent für jeden, nachhaltig im Sinne gesellschaftlicher Entwicklung.

Ein Fonds-Gedanke basiert immer auf gemeinschaftlicher Anstrengung. Bei Schulbank bringen sich Spender sowie tansanische Eltern und Schulen jeweils mit 50% der Investitionen in eine qualifizierte Bildung ein. So bleibt die gesellschaftliche Verantwortung im eigenen Land.

IHRE PATENSCHAFT

Mit einer Bildungspatenschaft ermöglichen Sie Waisenkindern und Kindern sehr armer Familien womöglich die Chance ihres Lebens: Eine qualifizierte Bildung in hochwertigen Einrichtungen, vom Kindergarten bis zum Studium. Damit umgehen wir das überwiegend schwache Bildungsniveau staatlicher Schulen, so wie es wohlhabende Eltern mit ihren Kindern tun.

Dabei begleiten wir von Schulbank Ihre Patenkinder nicht nur finanziell, sondern sind für sie Wegbegleiter und Fürsprecher, bis sie ins Berufsleben eintreten.

ÜBER SCHULBANK

Schulbank e.V. ist ein gemeinnütziger Verein aus dem Münsterland, im Juni 2013 gegründet, mit einem kleinen Büro im Süden Tansanias.

Genauso wie Sie, haben auch wir uns immer wieder die zentralen Fragen gestellt: Was können wir überhaupt noch tun, um wirklich zu helfen? Wem vertrauen wir unser Geld an? Welche Projekte unterstützen Entwicklung und welche verhindern sie?

Wir haben eine Antwort gefunden.

csm_weltwaerts_2016_64f69ae619

Entsendefeier beim Jugendrotkreuz.

Jugendrotkreuz Westfalen-Lippe entsendet 54 junge „weltwärts“-Teilnehmer*innen…
20160316_132008

Paten in Tansania | Wenn Lehrer Lehrern helfen...

Fritz Mehlich ist nicht nur pensionierter Lehrer und Tansanialiebhaber,…
DSC_1247

Und, geht’s gut? Stippvisite in Tosamaganga.

Noch vor 12 Monaten haben wir an dieser Stelle Paten für unsere…
DSC_1280
,

Zuhause bei Anamaria

Hausbesuche gehören für Destory, unserem Program Manager in…
3
,

Meshack, Besuch für Dich!

Als wir im Herbst erfuhren, dass sich Silvia und Peter Kleinschnieder…
DRK-Schulbank-in-MS

Freiwilliges Jahr in Tansania - mit Schulbank und dem DRK.

Nun ist es spruchreif: Nach einer längeren Planungsphase können…
Afrika Besuch in Baumberger Grundschule

Afrika-Besuch in Baumberger Grundschule

Zurück auf die Schulbank hieß es vom 21. bis zum 23. Oktober…
Spender und Paten in Havixbeck

Erstes Spender- und Patentreffen in Havixbeck

Nachdem im Januar das erste Schulbank-Treffen in Tansania stattfand, war…
Schulbank | neues Fahrzeug für Stipendienprogramm

Schulbank wird mobil: Spenden für Fahrzeug in Tansania.

Mit zunehmender Anzahl der Partnerschulen nehmen auch die Entfernungen…
Unbenannt-5
,

Fünf neue Stipendiaten suchen ihre Paten.

Diese fünf Stipendiaten von Schulbank gehören dem ersten Jahrgang…
Schulbank im Sponsoren Programm von Podio

Schulbank im Sponsoren Programm von Podio

Organisationen wie Schulbank haben in Sachen IT immer gleich…
IMG_20150117_162821289

Erstes Schulbank-Fest in Iringa gefeiert.

Die ersten Eindrücke zum Schulbank Event 2015 in Iringa. Rund…
5998349886_9c4489d5c0_b

Wirtschaftliche Situation Tansanias

Nach einer Statistik der Weltbank steht Tansania unter den Empfängern…
Unbenannt-1

Bildungsstand Primarstufe 2013

Für das Jahr 2012 wurde eine eingehende Studie zu den Lernergebnissen…
star_kids_2014

23 strahlende i-Dötzchen eingeschult.

Große Gefühle werden wohl nicht nur wir von Schulbank gehabt…
Rotary Club Iringa unterstützt Schulpatenschaften in Tansania

PRESSEKONFERENZ Dülmen, 02.10.2014

Alle begleitenden Informationen zur Pressekonferenz von Schu…
Tansanias Toleranz gegenüber schlagenden Lehrern.

Tansanias Toleranz gegenüber schlagenden Lehrern.

/
Laut einer im Mbinga-Distrikt (Ruvuma-Region) durchgeführten…
Wer seinen Namen nicht schreiben kann, der unterzeichnet mit seinem Daumenabdruck

Die ersten Stipendienverträge unterzeichnet.

/
Für alle Beteiligten spannend: Die Eltern der ersten 20 Kinder…
Unbenannt-2

Zapier ist Sponsor von Schulbank

/
Ein weiteres Software-Unternehmen unerstützt Schulbank in seinen…
logo_uio
DSC_9402
,

Wild Orphans in Mufindi

/
Im Dezember 2014 sind wir durch die endlos wirkenden Tee-Plantagen…
Rotary Club Iringa unterstützt Schulpatenschaften in Tansania

Schulbank bei Rotary in Iringa

/
Ich war tief beeindruckt als ich hörte, dass es selbst in Iringa…

SCHULBANK, das sind Sie!

Solidarische Hilfe mit Fonds-Charakter.

Sie sind es, die mit Ihren Spenden und Patenschaften gemeinschaftliche Hilfe leben und erlebbar machen. Dafür möchte ich mich herzlich, auch im Namen unseres Teams, bei Ihnen bedanken.

sig

Ihr Alexander Kösters
(Vorstandsvorsitzender)

Das Stipendien-Programm

und was es auszeichnet:

DIE BESTEN SCHULEN TANSANIAS

Die Auswahl unserer Partnerschulen ist einfach nachzuvollziehen: Wir von Schulbank schicken unsere Stipendiaten auf Schulen, die eine qualifizierte Ausbildung unserer Schützlinge gewährleisten können und insbesondere im Grundschulbereich fundierte Grundlagen vermitteln, die eine weiterführende Schullaufbahn ermöglichen. Betrachtet man das Leistungsvermögen der Schulen über das järhliche offizielle Schul-Ranking in Tansania, so wird schnell deutlich, dass nur wenige Schulen diesen Anforderungen gerecht werden. Auch wird klar, dass der überwiegende Teil der leistungsstarken Schulen, Privatschulen sind.

Die Tatsache, dass vier unserer fünf Partnerschulen Privatschulen sind, ist also nicht einer elitären Vorstellung, sondern vielmehr dem überwiegend schlechten bis katastrophalen Unterrichtssituationen an staatlichen Grundschulen geschuldet.

Sind diese Schulen Ihr Invest wert? Privatschulen sind für Eltern um ein Vielfaches teuer, als staatliche Schulen. Schulbank könnte also mit Ihren Spenden eine viel höhere Anzahl von Schülern unterstützen und zur Schule schicken. Doch wie wirksam und nachhaltig wäre dieser Weg, wie hilfreich Ihre Investition? Wir bei Schulbank legen ein hohes Augenmerk auf den bestmöglichen Einsatz Ihrer Spendengelder und halten den eingeschlagenen Pfad im Moment für alternativlos.

ECHTE PATENSCHAFT

Im Unterschied zu Patenschaftsmodellen anderer Hilfsorganisationen, fließt Ihre Unterstützung vollständig in die Bildung Ihres Patenkindes. Schulbank finanziert über diesen Weg die Schulgelder, Schulunterlagen, Uniform sowie das Schulessen und den Transport des Kindes. Wir von Schulbank halten kontinuierlich Kontakt zu Ihrem Patenkind, dessen Eltern und Lehrern. So können wir Ihnen jederzeit eine Auskunft erteilen. Selbstverständlich können Sie auch direkt Kontakt zu Ihrem Kind aufnehmen, eine Brieffreundschaft pflegen, oder es in Iringa besuchen.

Wie wir auf unsere Stipendiaten aufmerksam werden? Wir suchen sie! Mit Unterstützung eines großen Netzwerkes befreundeter NGOs, Streetworker, kommunaler Behörden und Gemeinde-Vorsteher werden wir auf Familiensituationen aufmerksam, die uns Anlass zur weiteren Analyse geben. In mehreren Gesprächen mit den Eltern und deren Umfeldern überprüfen wir deren Bedürftigkeit und schätzen zusammen mit unseren Partnerschulen das Leistungspotential der Kinder ein.

FÖRDERUNG BIS ZUM BERUFSEINSTIEG

Die wichtigsten Schuljahre sind die in der Grundschule. Hier werden Grundsteine für einen erfolgreichen Bildungsweg gelegt. Aber wie steht es mit der Nachhaltigkeit, wenn im Anschluss weiterführende Schulen, Ausbildungen oder gar ein Studium aufgrund fehlender finanzieller Mittel nicht möglich ist? Schulbank hat sich zum Ziel gesetzt, sein Stipendiate bis zu ihrem Berufseinstieg zu begleiten, finanziell, wie auch als Wegbegleiter und Fürsprecher.

Zur Wahrheit gehört aber auch, dass nicht jedes Kind das Potenzial für eine großartige Schulkarriere haben wird. Auch dass ein nicht zu unterschätzender Teil der Kinder ihre Schulbildung frühzeitig abbrechen werden, wird auf uns und Sie zukommen. Aber auch in diesem Fällen möchten wir Hilfestellungen leisten und helfen, Alternativen für diese Kinder zu finden.

SOLIDARISCHE HILFE

Eine Patenschaft soll unterstützen, nicht aber Verantwortlichkeiten verschieben. Neben Ihnen als Pate stehen Eltern, Waisenhäuser, Kirchen und Schulen, den Stipendiaten unterstützend zur Seite. So reduzieren Privatschulen ihre Schulgebühren um bis zu 50% für unsere Schützlinge. Eltern und Waisenhäuser beteiligen sich mit einem Kostenanteil von 25%. So bleibt die elterliche und gesellschaftliche Verantwortung im eigenen Land.

Wir von Schulbank unterstützen den Wandel in der Entwicklungshilfe proaktiv. Weg von einer Geber-Kultur hin zu einer Forderung von Aktion und Integration Einheimischer in nationale Hilfsprojekte. Viele erfahrene Entwicklungshelfer, aber auch Tansanier mit einer gesellschaftskritischer Sichtweise bestärken uns immer wieder in der Ausrichtung unseres Bildungsfonds.

BILDUNGSGARANTIE DURCH RÜCKLAGEN

Ein Teil Ihrer Patenschaftsbeiträge sowie sonstige Spendenzahlungen fließen als Rücklage in den Bildungsfonds, damit trotz etwaiger Zahlungsausfälle seitens der Paten oder der Eltern/ Erziehungsberechtigten der schulische Werdegang sichergestellt ist.

Zudem werden mit zunehmendem Bildungsgrad auch die Gebühren und Nebenkosten der Stipendiaten kontinuierlich steigen. Hier werden die Kostenteile, die den Patenschaftsbeitrag von jährlich 360 EUR überschreiten, über eine Umlagefinanzierung über Patenschaften mit geringeren Kosten gedeckt.

TRANSPARENZ UND NÄHE

Transparent zu sein ist uns sehr wichtig. Es geht uns dabei nicht nicht in erster Linie um die uneingeschränkte Übersicht über die Verwendung Ihrer Spenden. Das ist für uns selbstverständlich und wird mit der Unterstützung eines Wirtschaftsprüfers gewährleistet.
Viel wichtiger ist das Wissen über die Entwicklung Ihres „Invests” in die Kinder. Wie macht sich der Schützling? Kommt er in der Schule gut voran und stimmen die Noten? Was sagen die Lehrer und Eltern über dessen Entwicklung?
Durch regelmäßige Informationen durch unsere Mitarbeiter und Voluntäre vor Ort, haben Sie bei Ihrer Unterstützung ein gutes Gefühl und freuen sich über die wachsenden Perspektiven Ihres Patenkindes.

Transparenz und Nachvollziehbarkeit

in der Mittelverwendung und den Resultaten.

RECHNUNGSÜBERSICHT

Um Ihnen die Nachvollziehbarkeit Ihrer finanziellen Unterstützung zu vereinfachen, richten wir für Sie ein Online-Rechnungsarchiv ein. Hier werden alle Rechnungen und Quittungen, die im Rahmen Ihrer Patenschaft gezahlt bzw. ausgestellt wurden, gespeichert.

JÄHRLICHES FEEDBACK

Am Ende eines Schuljahres fassen wir die Entwicklung des jeweiligen Stipendiaten in einem kurzen Bericht zusammen und stellen ihnen diesen zur Verfügung. Dabei werden externe Leistungsnachweise, wie auch die Beurteilung der persönlichen Entwicklung des Kindes zusammengeführt.

DER DIREKTE DRAHT

Möchten Sie Informationen über Ihr Patenkind aus erster Hand haben, können Sie jederzeit direkt Kontakt mit Ihrem Patenkind über eMail aufnehmen oder mit unserem Büro in Iringa und dem Betreuer Ihres Patenkindes telefonisch, über Whatsapp oder per eMail in Kontakt treten.

LEISTUNGSNACHWEISE

Alle Leistungsnachweise (Zeugnisse, Beurteilungen etc.) Ihres Patenkindes werden Ihnen online zur Verfügung gestellt. So haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich einen schnellen Überblick über die Entwicklung Ihres Schützlings zu verschaffen.

Herausforderungen

Tansanias Bildungsmisere

LESEN

Nur eins von vier Kindern der 3. Klasse kann einen Text der 2. Klasse in Kiswahili lesen.

Erst in der 5. Klasse kann die Mehrheit der Kinder auf dem Niveau der 2. Klasse lesen.

RECHNEN

Vier von zehn Schülern der 3. Klasse können multiplizieren, wie es in der 2. Klasse gefordert wird.

Auch wenn sich die mathematischen Ergebnisse leicht verbessern, Mathematik stellt nach wie vor die größte Lernschwäche in Tansania dar.

ENGLISCH

Weniger als eins von zehn Kindern der 3. Klasse können eine englische Geschichte auf dem Niveau der 2. Klasse lesen.

Mit Abschluss der Grundschule (7. Jahr) beherrscht die Hälfte der Schüler nicht die Grundlagen der englischen Sprache, welche die Schulsprache der weitereführenden Schulen in Tansania ist.

GESCHICHTE

Im Durschnitt kennen sieben von zehn Kindern nicht die Bedeutung der drei Farben in ihrer Nationalflagge.

Die Nationalflagge ist nahezu überall, besonders häufig im Umfeld von Schulen zu sehen.

DAS UMFELD

Der Wohnort eines Kindes kann Einfluss auf die Frage haben, ob und wann es Lesen und Rechnen erlernt.

Grundsätzlich erbringen Schüler in städtischen Umfeldern bessere Leistungen, als Schüler in ländlichen Gebieten.

Wo wir wirken

Südliches Hochland Tansanias

Das Ballungszentrum der Hilfsorganisationen in Tansania liegt im Norden des Landes. Grund genug für uns,  in das südliche Hochgebirge von Tansania zu ziehen, wo Hilfe seltener ankommt und Armut und Aids ihre höchste Ausprägung erreichen.

Unsere Freunde & Paten

Auf ein Wort…

Silvia Kleinschnieder

Schulbank war mir auf Anhieb symphatisch, als ich darüber in den Westfälischen Nachrichten gelesen habe. Ein tolles Engagement und das richtige Konzept wie ich fand. Heute bin ich Patin vom kleinen Meschack und freue mich, so direkt helfen zu können. Wer weiß, vielleicht besuche ich mein Patenkind sogar noch. Weiter so Schulbank!

Silvia KleinschniederPatin von Meschack
Familie Krawinkel

Schulbank ist für uns ansprechbar, keine anonyme Organisation mit einer Hotline. So haben wir uns einfach eines Abends mit den Kösters getroffen und uns genau erklären lassen, was Schulbank in Tansania macht. Danach waren keine Fragen mehr offen und wir wissen unsere Spenden in guten Händen.

Familie KrawinkelPaten von Careen
Dr. med. Hengesbach

Spenden in Bildung, die Transparenz von Schulbank, wenig Bürokratie – das alles hat mich überzeugt mitzumachen. Hier kann ich ganz einfach nachvollziehen, wo meine Spende eingesetzt wird und welches Kind davon profitiert. Das unterstütze ich gerne.

Dr. med. HengesbachPate von Shany
Familie Werner

Wir hatten viel über hohe Verwaltungskosten großer Hilfsorganisationen gehört und uns abschrecken lassen. Bei Schulbank wissen wir, dass unsere Spenden zu 100% bei unserem Patenkind ankommen. Wer wie dieser Verein alle Verwaltungskosten privat trägt, der geht auch verantwortungsbewußt mit unserem Geld um.

Familie WernerPaten von Devota

Bildungspate werden!

Im Bildungsfonds von Schulbank e.V.

FÖRDERBETRAG & VERWENDUNG

Die Förderhöhe einer Patenschaft bei Schulbank beträgt 30 EUR pro Monat.

Damit werden die Schulgebühren des Kindes, Schulmaterialien und ggf. Mittagsgeld oder Busgeld bezahlt. Da die Kosten je Kind von der Schulform und des Alters abhängen, werden Differenzbeträge auf ein Rücklagenkonto gebucht, so dass bei Ausfall eines Paten oder bei Zahlungsproblemen der Eltern, die Schulbildung des Kindes gewährleistet werden kann.

Alle Verwaltungskosten inkl. der Reisekosten werden von den Mitgliedern von Schulbank e.V. persönlich getragen.

IHRE ADRESSDATEN

IHRE BANKVERBINDUNG

Die Beitragszahlungen in Höhe von 30 EUR werden monatlich über das SEPA Lastschriftverfahren von Ihrem Konto abgebucht.

Die Patenschaft kann jederzeit ohne Angabe von Gründen beendet werden und erlischt mit Anfang des nächsten Monats.

Der Patenschaftsbeitrag wird ausschließlich im Sinne des Einkommenssteuergesetzes § 10b Abs. 1 für besonders förderungswürdig anerkannte Zwecke verwendet und ist steuerlich absetzbar. Eine Spendenquittung über die gesamte Höhe des Beitrages wird Ihnen ohne Aufforderung zu Beginn des nächsten Jahres für das Vorjahr zugesandt.

Als Pate bekommen Sie automatisch den regelmäßig erscheinenden Newsletter von Schulbank e.V.

IHR PATENKIND

Uns ist der persönliche Kontakt mit unseren Paten sehr wichtig. Die Beziehung zu Ihrem Patenkind wird sich über viele Jahre erstrecken und soll Ihnen jedes Jahr wieder Freude bereiten. Von einer willkürlichen Zuordnung eines Kindes sehen wir daher ab. sondern besprechen in einem gemeinsamen Telefonat Ihre persönlichen Vorstellungen.


Einmalig spenden.

Jede Hilfe zählt.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie Stipendiaten, die noch nicht durch eine Patenschaft unterstützt werden. 100% Ihrer Spende fließen direkt in Schulgebühren und Schulnebenkosten.

UNSERE BANKVERBINDUNG

Kontoinhaber: Schulbank e.V.
Volksbank Baumberge
Iban: DE36 4006 9408 0426 1005 00
BIC: GENODEM1BAU

ONLINE EINKAUFEN UND SPENDEN


Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf

ohne Extrakosten